Slider

Bedruckungsverfahren

Die Bedruckung von Polypropylen-Platten aus der Kreislaufwirtschaft passiert vorwiegend mit dem Siebdruck-, dem Offsetdruck- sowie dem Digitaldruck-Verfahren. Die Druckfarben wiederum sind meist UV-härtende Systeme, also vernetzte Bindemittelsysteme.

Die Polypropylen-Platten als Substrat sind von geringer Dichte (Transport und Logistik), a priori wasserabweisend, ermöglichen hohe Qualität des Druckbildes und gute Witterungsbeständigkeit des Fertigproduktes.

Drucken E-Mail

Slider