Slider

erneute Produktion mit Regranulaten

Die aus dem Upcycling hervorgehenden Regranulate werden nun zur erneuten Herstellung von Platten eingesetzt. Die Regranulat-Eigenschaften sind dafür geeignet, dass sie zu 100 % in neuen Platten eingesetzt werden können.

Die registrierten Produktionspartner fertigen damit vorwiegend folgende Produkte:

  • PP-Hohlkammerplatten
  • PP-Wabenkernplatten
  • PP-Dreischichtplatten
  • PP-Folien für Etikettenproduktion

Die Schichtstärken dieser Folien und Platten gehen von 100 µm bis wenige Millimeter. Eine Verwendung für Downstream-Aktivitäten ist nicht vorgesehen und wäre auch mit unseren Kreislauf-Aktivitäten nicht kompatibel.

Drucken E-Mail

Slider